headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

LFS Warth TRAILER
YouTube - LFS Warth
Facebook - LFS Warth
Instagram - LFS Warth
Erste-Hilfe-Fit
Aktuelle landwirtschaftliche Versuchsvideos
Umwelt Wissen Schulen
Klimabündnis
GlobalActionSchools
LMS
blog italiagirls
Kybeleum - Agrar&Wald-Werkstätten
LAKO Kreativpreis

Erstmals Sportplatzwarte an Greenkeeper-Akademie Warth ausgebildet
LR Teschl-Hofmeister: Gelungene Erweiterung der Bildungskooperation von LFS Warth und WIFI

Foto: Akademieleiter Karl Lobner (rechts) und Kursleiter Günther Kodym (5.v.l.) mit den neuen SportplatzwartenFoto Copyright: Karl Stückler/LFS Warth 

Warth (29.10.2020) An der Greenkeeper-Akademie Warth fand vorige Woche erstmals die Abschlussprüfung zum staatlich anerkannten Sportplatzwart statt. Nach einem Jahr Ausbildungszeit sind nun sieben Personen die ersten geprüften Sportplatzwarte Österreichs, die für einen fachgerecht gepflegten Rasen sorgen.

„Seit über 30 Jahren ist die Greenkeeper-Akademie ein Paradebeispiel für eine gelungene Kooperation im Bildungsbereich, wo die Landwirtschaftliche Fachschule (LFS) Warth mit dem WIFI optimal zusammenarbeitet. Umso erfreulicher ist es, dass das Ausbildungsangebot nun mit den Sportplatzwarten erweitert wurde“, betont Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister. „Ich gratuliere den neuen Sportplatzwarten sehr herzlich zur bestandenen Prüfung und wünsche ihnen viel Erfolg und Freude bei der Ausübung ihres naturverbundenen Berufes", so Teschl-Hofmeister.

„Da für die fachgerechte Pflege von Golfplätzen und Sportplätzen sehr ähnliche Kenntnisse und Fertigkeiten notwendig sind, wurde das Ausbildungsprogramm an der Greenkeeper-Akademie Warth mit den Sportplatzwarten erweitert“, erklärt Fachlehrer Karl Lobner, Leiter der Greenkeeper-Akademie Warth. „Die Sportplatzwarte tragen bei ihrer Tätigkeit eine große Verantwortung, da der Rasen ein sehr sensibles Ökosystem darstellt und mit fachkundigem Know-how gepflegt werden muss“, informiert Kursleiter Günther Kodym.

Die einjährige Ausbildung umfasst die Baukunde, die Bewässerung, die Düngung, die Grasschneidetechnik, Restaurierungsarbeiten und das Pflegemanagement. Zudem rundet der praktische Unterricht am Sportplatz den Lehrgang ab.

Seit über 30 Jahren werden an der Greenkeeper-Akademie am Standort der Landwirtschaftlichen Fachschule Warth Greenkeeper, also Golfplatzwarte, ausgebildet. Dies ist österreichweit die einzige Ausbildungsstätte für Golfplatz-Experten.

Information zur Ausbildung und Kursanmeldung bei Akademieleiter Karl Lobner: E-Mail: greenkeeper@lfs-warth.ac.at, Telefon: 02629/2222-0 und unter www.lfs-warth.ac.at .

(Schluss)